[ Direkt zum Inhalt ]

Sozialpädagogik/Kinder- und Jugendhilfe

- Prof. Dr. Gertrud Oelerich

Downloads

Expertise: Fachkräfte in den erzieherischen Hilfen - Studien- und Ausbildungsgänge zur Umsetzung des Fachkräftegebotes in erlaubnispflichtigen (teil-)stationären Hilfen zur Erziehung
Das SGB VIII verlangt, dass viele in diesem Gesetzesrahmen zu verantwortenden Aufgaben von Fachkräften übernommen werden (Fachkräftegebot). Die ‚Fachkräfteexpertise‘ – verfasst von Gertrud Oelerich und Jacqueline Kunhenn – befasst sich mit der in den vergangenen Jahren zunehmend komplexer zu beantwortenden Frage, was eine Fachkraft im Kontext der Kinder- und Jugendhilfe eigentlich ›ist‹, hier konkretisiert in Bezug auf den erlaubnispflichtigen Bereich der (teil-)stationären erzieherischen Hilfen. Diese zunächst technisch anmutende Frage zielt letztlich darauf, die notwendigen Handlungskompetenzen professioneller SozialpädagogInnen – hier bezogen auf ein spezifisches Feld der Sozialen Arbeit – mit den sich fortwährend wandelnden und im Zuge des sog. Bologna-Prozesses erheblich ausdifferenzierten hochschulischen und fachschulischen (Aus-)Bildungsgängen in Bezug zu setzen.
Zur Expertise [pdf]

Evaluation Schulsozialarbeit im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets (BuT) in Wuppertal. Abschlussbericht.
Wuppertal 2013, Online Veröffentlichung      Zur Evaluation [pdf]

Expertise zum BLK-Modellversuch „Lernen für den GanzTag“
Ganztagsschulen in Deutschland – Bestandsaufnahme und Auswertung der aktuellen Literatur und Forschungslage zu Ganztagsschulkonzepten und deren Qualitätsmerkmalen in Deutschland.
Wuppertal 2005, Online Veröffentlichung      Zur Expertise  [pdf]