[ Direkt zum Inhalt ]

Katharina Gundrum M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitseinheit Sozialpädagogik

Publikationen

Katharina Gundrum, Jacqueline Kunhenn, Gertrud Oelerich (2019): "Man hat dann auch Ruhe und nicht mehr immer diesen Streit" - Inobhutnahme aus der Perspektive von Jugendlichen. In: Körner, Wilhelm; Hörmann, Georg (Hrsg.): Staatliche Kindeswohlgefährdung? Beltz Juventa. Weinheim und Basel. S. 251-265.

Gundrum, Katharina (2018): Die Inklusionsdebatte im Kontext des aktivierenden Sozialstaates. In: Zeitschrift für Sozialpädagogik, 16. Jg., H. 2, S. 138ff. .

Vorträge

Ausgrenzung im Kontext der Inanspruchnahme personenbezogener sozialer Dienstleistungen. - Aus Perspektive von NutzerInnen der Kinder- und Jugendhilfe. Bergische Universität Wuppertal, Sozialpädagogiktag, 19.10.2018.

Er gibt mir halt Tipps, ohne die ich vielleicht nicht mehr hier sitzen würde” – Wie NutzerInnen die Angebote der Kinder- und Jugendhilfe sehen. Bergische Universität Wuppertal, 4. Jugendhilfetag Wuppertal, 28.09.2017.