[ Direkt zum Inhalt ]

Prof. Dr. Gertrud Oelerich

Professorin für Sozialpädagogik/Kinder- und Jugendhilfe

Funktionen

Funktionen innerhalb der Bergischen Universität Wuppertal

  • Dekanin der Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften ab Mai 2020
  • Prodekanin der Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften von April 2016 bis Mai 2020;
  • Sprecherin des Faches / Instituts für Erziehungswissenschaft, April 2014 bis Mai 2016
  • Mitglied der Senats-Kommission der Zentralen Studienberatung (ZSB-Kommission) seit April 2012 bis März 2020 (Vorsitzende von April 2012 bis April 2018)
  • Leitung des Beratungsteams der Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften, Mai 2012 bis Dezember 2016
  • Mitglied im Vorstand des Forschungszentrums ‚Kindheiten.Gesellschaften‘; seit Februar 2011, von Juli 2016 bis Dezember 2018 stellvertretende Vorsitzende
  • Mitglied in Prüfungsausschüssen:

    • Prüfungsausschuss kBA Erziehungswissenschaft seit Februar 2014 (von Februar 2014 bis Dezember 2018 stellvertretende Vorsitzende)
    • Prüfungsausschuss Master ‚Kindheit.Jugend.Soziale Dienste‘ seit Januar 2015 stellvertretende Vorsitzende
    • Prüfungsausschuss MA Erziehungswissenschaft, Bildungstheorie und Gesellschaftsanalyse (von Februar 2014 bis April 2021)

  • Mitglied in verschiedenen Berufungskommissionen
  • Regelmäßig Mitglied und Vorsitzende von Promotionskommissionen
  • Modulbeauftragte in verschiedenen Studiengängen: kombinatorischer Bachelor of Arts Erziehungswissenschaft, Master Kindheit.Jugend.Soziale Dienste, Master Erziehungswissenschaft Bildungstheorie und Gesellschaftsanalyse

Funktionen in akademischen Zusammenhängen außerhalb der Universität Wuppertal (Auswahl)

  • Vertrauensdozentin der Heinrich-Böll-Stiftung (vormals Stiftung Buntstift) seit 1991
  • Vertrauensdozentin der Hans-Böckler-Stiftung seit 2014
  • Gutachterin Studienstiftung des deutschen Volkes
  • Organisation und Koordination der ‚Empirie-AG der Sektion Sozialpädagogik der Dt. Gesellschaft für Erziehungswissenschaft seit 2009 gemeinsam mit Prof. Dr. Werner Thole (Universität Kassel), Prof. Dr. Karin Bock (Universität Dresden) und Dr. Sandra Landhäußer (Universität Tübingen) (von 2009 bis März 2021)
  • Gutachterin für verschiedene Fachzeitschriften: u.a. ‚neue praxis‘; ‚Sozialwissenschaftliche Literaturrundschau‘; ‚Diskurs‘; ‚Österreichische Zeitschrift für Soziologie‘

 Weiteres

  • Offizieller Gast der Kommunalen Arbeitsgemeinschaft nach § 78 SGB VIII – Erzieherische Hilfen in der Stadt Wuppertal sowie in dessen Vorstand, seit 2010
  • Zentral beteiligt an der Organisation der ‚Jugendhilfetage Wuppertal‘ 2011, 2013, 2015, 2017 und 2020
  • Zentral beteiligt an der Organisation und Umsetzung der Sozialpädagogiktage Wuppertal, veranstaltet von der Arbeitseinheit Sozialpädagogik der BUW

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, Sektion Sozialpädagogik und Sektion Sonderpädagogik
  • Internationale Gesellschaft für erzieherische Hilfen
  • Forschungszentrum Kindheiten.Gesellschaften (Mitglied des Vorstands)