[ Direkt zum Inhalt ]

Hannah Dehm M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitseinheit Sozialpädagogik

Vita

Studium und Weiterbildung

Seit 2018
Promovendin im Fach Erziehungswissenschaft an der Bergischen Universität Wuppertal 

WS 2014/2015 – WS 2017/2018                
Master of Arts (M.A.) im Fach „Erziehungswissenschaft: Bildungstheorie und Gesellschaftsanalyse“ an der Bergischen Universität Wuppertal (Titel der Masterthesis: "Soziale Arbeit und Sozialpolitik im Aktivierenden Staat - eine exemplarische Untersuchung der `Wilkommensbesuche für Neugeborene` im Rahmen der Frühen Hilfen")

WS 2010/2011 - SoSe 2014
Kombinatorischer Bachelor of Arts (B.A.) im Fach Erziehungswissenschaft mit Nebenfach Soziologie an der Universität Bielefeld (Titel der Bachelorthesis: "Resilienzförderung im Kindesalter: Theoretische Grundlagen und Analyse zweier Programme")

Außeruniversitäre berufliche Tätigkeit (Auswahl)

05/2015 – 04/2016

Studentische Mitarbeiterin in der Landeskoordinierungsstelle Frühe Hilfen NRW im Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen

04/2014 – 04/2015

Studentische Mitarbeiterin im Praxisforschungsprojekt ‚Familienzentren NRW’ am Institut für Soziale Arbeit e.V. Münster