[ Direkt zum Inhalt ]

Hinweise zu Ihrer Bewerbung zum Wintersemester 2020/2021

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Masterstudiengang Kindheit, Jugend, Soziale Dienste an der Bergischen Universität Wuppertal!
Im Folgenden finden Sie verbindliche Informationen zum Bewerbungsverfahren für den Masterstudiengang Kindheit, Jugend, Soziale Dienste des Prüfungsausschusses für diesen Studiengang. Bitte beachten Sie, dass auf anderen Internetseiten der Universität abweichende Informationen (in erster Linie die Termine und Fristen betreffend) dargestellt sind.

Generelle und detaillierte Informationen für das Bewerbungsverfahren für den Masterstudiengang Kindheit, Jugend, Soziale Dienste finden Sie unter Bewerbung Bitte lesen Sie sich die Informationen zum Bewerbungsverfahren sorgfältig durch.

Termine und Fristen: Das Bewerbungsportal der Universität Wuppertal, auf dem Sie sich in jedem Fall online bewerben müssen, ist seit dem 8. 6. freigeschaltet. Darüber hinaus wird Ihre Bewerbung beim Prüfungsausschuss für den Masterstudiengang Kindheit, Jugend, Soziale Dienste ab sofort entgegengenommen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbung hier gleichfalls zwingend erforderlich ist.

Letztmöglicher Eingang der Bewerbungsunterlagen sowohl im online-Verfahren als auch beim Prüfungsausschuss ist der 20.08.2020. Das Datum des Poststempels gilt hierbei nicht! Bitte tragen Sie Sorge dafür, die Unterlagen rechtzeitig zu versenden.

Noch fehlende Nachweise wie das Zeugnis oder über den Erwerb von 180 Leistungspunkten in einem vorgängigem Bachelorstudium müssen bis zum 31. 10. 2020 beim Studierendensekretariat vorgelegt werden.

Das Abschlusszeugnis des vorangegangenen Bachelorstudiums muss spätestens zum Ende der Rückmeldefrist für das Sommersemester 2021 beim Studierendensekretariat vorliegen.

 

Bei Fragen wenden Sie sich gern an unsere Beratung.