[ Direkt zum Inhalt ]

Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Berufs- und Weiterbildung

Herzlich willkommen auf der Homepage der Professur für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt für Berufs- und Weiterbildung.

Aktuelles

Hinweis

Aktuell gibt es zahlreiche Möglichkeiten für die Bewerbung um ein Erasmus gefördertes Auslandssemester! Die Professur für Berufs- und Weiterbildung kooperiert unter anderem mit der Faculty of Education der Tampere University (Finnland).

Kontaktieren Sie gerne Frau Prof. Molzberger, um weitere Informationen zu erhalten.

Ausgewählte neuere Publikationen

Sammelbände

Heikkinen, Anja/Pätäri, Jenni/Molzberger, Gabriele (2019) (Hg.): Disciplinary Struggles in Education. Tampere: Tampere Universtiy Press

Dobischat, Rolf/Käpplinger, Bernd/Molzberger, Gabriele/Münk, Dieter (2019) (Hg.): Bildung 2.1 für Arbeit 4.0? Reihe Jahrbuch Bildung und Arbeit, Bd. 6. Wiesbaden: VS Verlag

Molzberger, Gabriele (2018) (Hg.): Betriebliche Kompetenzentwicklung in heterogenen Lernkonstellationen gestalten. Erfahrungen und Erkenntnisse zu den Möglichkeiten arbeitsintegrierter betrieblicher Weiterbildung. Münster: Waxmann

Ahrens, Daniela/Molzberger, Gabriele (2018) (Hg.): Betriebliche Kompetenzentwicklung in analogen und digitalisierten Arbeitswelten – Gestaltung sozialer, organisationaler und technologischer Innovationen. Wiesbaden: Springer


Aufsätze

Casale, Rita/Dingler, Catrin/Molzberger, Gabriele (2018): Die Komposition des Getrennten. Über Geschichte und Gegenwart des Studium Generale. In: Forschung & Lehre Jg. 2, Heft 7, S. 586-588 (Online-Version)

Casale, Rita/ Molzberger, Gabriele (2018): Studium Generale in der BRD nach 1945. Zu Konstitution und Wandel universitärer Bildungsformate. In: Erziehungswissenschaft. Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft Jg. 29, Heft 56, S. 119-130

Molzberger, Gabriele (2018): Arbeitsintegrierte betriebliche Kompetenzentwicklung – Innovation oder Exnovation? In: Ahrens, D./Molzberger, G. (Hg.): Betriebliche Kompetenzentwicklung in analogen und digitalisierten Arbeitswelten – Gestaltung sozialer, organisationaler und technologischer Innovationen. Wiesbaden: Springer, S.187-196

Molzberger, Gabriele (2017): Formate wissenschaftlicher Weiterbildung an Universitäten – Vorüberlegungen zur historischen Rekonstruktion und prospektiven Fundierung. In: Dörner, Olaf/Iller, Carola/Pätzold, Henning/ Franz, Julia/Schmidt-Hertha Bernhard (Hg.): Biografie – Lebenslauf – Generation. Perspektiven der Erwachsenenbildung. Opladen: Verlag Barbara Budrich, S. 151-162 [Schriftenreihe der Sektion Erwachsenenbildung der DGfE]

Molzberger, Gabriele (2016): Informelles Lernen in der Berufsbildung. In: Rohs, Matthias (Hg.): Handbuch Informelles Lernen. Wiesbaden: Springer Fachmedien, S. 89-106

Molzberger, Gabriele (2015): Betriebspädagogische Arbeits- und Lernkonzepte unter Bedingungen subjektivierter Arbeit. In: Niedermair, Gerhard (Hg.): Informelles Lernen. Linz: Trauner Verlag, S. 235-250 [Schriftenreihe für Berufs- und Betriebspädagogik – bbp – Band 9]

Molzberger, Gabriele (2015): Soziale Inwertsetzung von Wissen in der wissenschaftlichen Weiterbildung. In: Dietzen, Agnes; Powell, Justin. W.; Bahl, Anke; Lassnigg, Lorenz (Hg.): Soziale Inwertsetzung von Wissen, Erfahrung und Kompetenz in der Berufsbildung. Weinheim: Beltz Juventa Verlag, S. 177-195 [Bildungssoziologische Beiträge hrsg. von der Sektion Bildung und Erziehung der Deutschen Gesellschaft für Soziologie]