[ Direkt zum Inhalt ]

Sozialpädagogik/Rudolf-Carnap-Senior-Research-Professur

- Prof. Dr. Heinz Sünker

Sozialpädagogik aus der Perspektive von Gesellschaftstheorie und Gesellschaftsgeschichte national wie international vergleichend als Gestalt und Gestaltung professionell wie institutionell formbestimmter sozialer Praxis – insbesondere in ihren Vermittlungen mit Gesellschafts- wie Sozial- und Bildungspolitik – zu dechiffrieren, bildet das Zentrum des Arbeitsbereiches dieser Professur. Damit ist zugleich ein besonderer Beitrag zu Theorie(bildung) und Geschichte von Disziplin wie Profession, in den zudem immer auch lebenslaufspezifische Vergesellschaftungsanalysen zu den Konstitutionsbedingungen von Subjektivität (etwa childhood studies) eingehen, benannt.