[ Direkt zum Inhalt ]

Profil des Teilstudiengangs

Das Fach Erziehungswissenschaft kann im Rahmen des kombinatorischen Studiengangs Bachelor of Arts (B.A.) an der Fakultät 2 der Bergischen Universität Wuppertal studiert werden. Mit den Arbeitsgruppen:  

repräsentiert das Fach die Kernbereiche moderner Erziehungswissenschaft und eröffnet differenzierte Studienmöglichkeiten. Auf Basis ihrer unterschiedlichen theoretischen, historischen und methodischen Zugänge decken die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Instituts ein breites inhaltliches Spektrum ab. Die enge Verkopplung von Forschung und Lehre bietet den Studierenden detaillierte Einblicke in das Fach Erziehungswissenschaft und ermöglicht ihnen eine Teilhabe an den dortigen Forschungsprozessen. Insbesondere in der Studieneingangsphase werden die Studierenden durch kleine Seminargruppen und das darin integrierte Mentoring in der Einübung wissenschaftlichen Arbeitens unterstützt. Zusätzliche Angebote stellen die Fachstudienberatung, die Tutorien, die Schreibwerkstatt und das Praxisforum dar.  

Mit dem B.A. können Sie sich sowohl für den Einstieg in Berufsfelder erziehungswissenschaftlicher Professionen wie auch für den Übergang in ein Masterstudium qualifizieren. An der BU Wuppertal werden als weiterführende Studiengänge im Bereich der Pädagogik bislang drei verschiedene Masterstudiengänge angeboten: