[ Direkt zum Inhalt ]

Ricarda Biemüller

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Aktuelles Lehrangebot

Vertiefungsseminar Einführung in die Erziehungswissenschaft (Mittwoch, 8.30 Uhr-10 Uhr, O.11.35)

Zurückliegende Lehrangebote

Bergische Universität Wuppertal

  • Idiosynkrasie, Mimesis und Rationalität als bildungstheoretische Kategorien (WiSe 18/19)

  • Vertiefungsseminar zur Ringvorlesung "Einführung in die Erziehungswissenschaft" (WiSe 18/19)
  • Theorie der Halbbildung (SoSe 18)
  • Vertiefungsseminar zur Ringvorlesung "Einführung in die Erziehungswissenschaft" (WiSe 17/18)
  • 'Volk' und 'Nation' als Bezugspunkte pädagogischen Denkens (SoSe 17)
  • Vertiefungsseminar zur Ringvorlesung "Einführung in die Erziehungswissenschaft" (WiSe 16/17)
  • Bildung als Halbbildung (WiSe 16/17)
  • Die Normativität des Pädagogischen (SoSe 16)
  • Siegfried Bernfeld zwischen Sisyphos und Baumgarten: Über die Grenzen der Theorie und Praxis der Erziehung, Universität Wuppertal (SoSe 16)

Weitere Universitäten

  • Bildung und Kritische Theorie: Horkheimer, Adorno und Heydorn, Martin-Luther-Universität Halle/S (SoSe 18)
  • Was ist der Mensch? Anthropologische Grundlagen der Sozialen Arbeit, Universität Bielefeld (WiSe 15/16)
  • Soziale Arbeit und Normativität – Orientierungsmaßstäbe oder affirmative Fluchtpunkte?, Universität Bielefeld (SoSe 2014)
  • Was ist gute Soziale Arbeit? Qualität und Produktionsbedingungen sozialer Dienstleistungen (zusammen mit Stephan Dahmen und Benedikt Reusch), Universität Bielefeld (WiSe 13/14)
  • Prekarisierung der (Sozialen) Arbeit – theoretische und empirische Zugänge (zusammen mit Benedikt Reusch), Universität Bielefeld (WiSe 13/14)
  • Veranstaltung und Organisation der Vorlesungsreihe »Erziehungswissenschaftliche Strömungen im Spannungsfeld von Theorie und Empirie« (zusammen mit Mitgliedern der Fachschaft Erziehungswissenschaft), Universität Bielefeld (SoSe 13)
  • Veranstaltung und Organisation der Vorlesungsreihe »Erziehungswissenschaftliche Theorien (wieder)entdeckt« (zusammen mit Mitgliedern der Fachschaft Erziehungswissenschaft), Universität Bielefeld (SoSe 12)