[ Direkt zum Inhalt ]

Profil-Foto

Anna-Sophie Kruscha

wissenschaftliche Hilfskraft

Forschungsschwerpunkte und -interessen

  • Bildungstheorie und Geschichte des Bildungsbegriffs
  • Geschichte der Pädagogik
  • Geschichte der Erziehungswissenschaft nach 1945 (Schwerpunkt SBZ und DDR)
  • historische Geschlechterforschung
  • feministische Theorie

Vorträge

„UniversitätsDEMOKRATIE. Von den Ermöglichungs- und Verunmöglichungsbedingungen von Selbstbestimmung – am Beispiel der Erziehungswissenschaft“

Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Peter Euler (TU Darmstadt) und Dr. Steffen Wittig (Universität Kassel) an der Bergischen Universität Wuppertal im Rahmen „Langer Abend der Erziehungswissenschaft“ am 4. Juli 2019