Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften

Prof. Dr. Rita Casale - Allgemeine Erziehungswissenschaft

Zur Person

Studium der Philosophie und Geschichte in Bari, Paris und Freiburg im Breisgau. 1997 Promotion (Collegio di Dottorato „Filosofia moderna e contemporanea”, Bari-Ferrara-Urbino), 2001 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Erziehungswissenschaften der J. W. Goethe Universität in Frankfurt am Main, 2002-2007 Oberassistentin am Lehrstuhl Allgemeine Pädagogik der Universität Zürich (Prof. Jürgen Oelkers); 2006 Gastprofessorin am Institut für Bildungswissenschaft der Universität Wien; 2008 Vertretungsprofessorin für Allgemeine Erziehungswissenschaft an der Universität Fribourg; seit 2009 Professorin für Allgemeine Erziehungswissenschaft / Theorie der Bildung an der Bergischen Universität Wuppertal; im Sommersemester 2011 Fellow im Exzellenz-Cluster „Kulturelle Grundlagen von Integration“ des Kulturwissenschaftlichen Kollegs der Universität Konstanz. Autorin des Bandes Heideggers Nietzsche. Geschichte einer Obsession (2010), sie hat verschiedene Bände zu Erziehungs- und Bildungsphilosophie, pädagogischer Historiographie, feministischer Theorie und Geschichte herausgegeben und zahlreiche Beiträge zum politischen und pädagogischen Denken in der Moderne sowie zur zeitgenössischen Philosophie (Phänomenologie und Poststrukturalismus) verfasst. Zurzeit arbeitet sie an einer Geschichte des Bildungsbegriffs nach 1945.

Kontakt

E-Mail: casale(at)uni-wuppertal.de
Büro: S.13.17
Tel.: 0202-439-2290
Postfach: Nr. 18 auf S.13

Postanschrift

Bergische Universität Wuppertal
Fakultät für Human- und Sozialwissenschaften
Allgemeine Erziehungswissenschaft / Theorie der Bildung
Gaußstraße 20
42119 Wuppertal

Sprechstunde im WiSe 2022/2023 (ab 20.10.22)

Donnerstags von 16:00-17:30 Uhr (eine Anmeldung ist nicht erforderlich)

Sekretariat

Nora Welbers

Büro: S.13.15, Tel. 0202-439-2369
E-Mail: allpaed(at)uni-wuppertal.de

Wichtiger Hinweis

Für Fragen, die Prüfungen, insbesondere Prüfungstermine und -inhalte betreffen, nutzen Sie bitte die Sprechstunde von Frau Prof. Dr. Rita Casale. Fragen dieser Art können leider nicht per E-Mail beantwortet werden.

Beachten Sie bitte, dass Arbeiten aller Art in gedruckter Fassung einzureichen sind.

Aktuelle Termine für Modulabschlussprüfungen finden Sie auf den Seiten des Zentralen Prüfungsamtes (http://www.zpa.uni-wuppertal.de/).

Weitere Infos über #UniWuppertal: